Datenselbstverteidigung für Soloselbstständige - Webseminar

Datum: 
Mi., 23/06/2021 - 19:00 bis 21:00

 
Ein Gespräch mit Leena Simon von digitalcourage – Obwohl jede und jeder es total wichtig findet, kommt Datenschutz in der Wirklichkeit immer erst am Ende. Datenschutz ist das was unsereins immer durchscrollt und am Ende schwer atmend akzeptiert. So sieht es zumindest oft aus, wenn wir ehrlich sind. Die Aktivisten von DigitalCourage sind schon seit Jahrzehnten unterwegs um ein gutes Verhältnis zwischen uns und unseren Datenschatten zu erzeugen. Leena Simon ist eine von ihnen.

Georg E. Möller vertritt den Gastgeber ver.di Hamburg. An diesem Abend werden wir über alles reden, was im Leben einer/s Soloselbstständigen zum Scrollen neigt und wie wir uns etwas selbstbewußter aufstellen. Am Ende werden wir kein einziges Problem gelöst haben, aber genügend Gründe haben, weshalb wir in Zukunft etwas genauer hingucken, bevor wir irgendetwas anklicken.

Referat: Leena Simon von digitalcourage

Moderation: Georg Möller, Ideenscout

Ort: WebSeminar mit BigBlueButton  

Themenfeld: 
Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar " Datenselbstverteidigung für Soloselbstständige - Webseminar" von ver.di - Gruppe Freie und Selbstständige' an.

Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.
Mitgliedschaft
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte geben Sie den ver.di Fachbereich an, in dem Sie Mitglied sind.
Anerkennung

Die obigen Angaben werden nach §§ 4 Abs.1 i.V. m. 28 Abs. 2 Nr. BDSG „zum Zweck der Veranstaltungsorganisation und weiteren Bildungsplanung“ von ver.di mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung gespeichert und verarbeitet. Bestimmungen zum Datenschutz werden selbstverständlich eingehalten.