Gute Zusammenarbeit innerhalb der Betriebsgruppe/unter Vertrauensleuten – wie geht das? - 177518

Fr.. 19.10.2018 bis Sa.. 20.10.2018

Vertrauensleute und Betriebsgruppen setzen sich für die Interessen ihrer KollegInnen in den Betrieben ein. Das führt nicht nur zu Konflikten mit den Arbeitgebern. Allzu oft erleben wir: Die betriebliche Arbeit, die wir selbstständig organisieren, kann auch untereinander anstrengend, nervig und manchmal emotional sein.

Für folgende Fragen wollen wir uns im Seminar Zeit nehmen:

Wie sollte unsere Zusammenarbeit aussehen?
Wie wollen wir die anfallenden Aufgaben besser verteilen? Wie kommen wir darüber ins Gespräch und zu guten Entscheidungen?
Wie loben und kritisieren wir unsere Arbeitsergebnisse?
Wie kommen wir zu einer ehrlicheren Gesprächskultur?
Wie gehen wir mit Konflikten um – jenseits von Lautstärke und/oder Abstimmung mit den Füssen?

Das Seminar vermittelt Handwerkszeug für Teamentwicklung und Konfliktbewältigung für Vertrauensleute und Betriebsgruppen.

Die einzelnen Themen sind:

  • Bestandsaufnahme der Arbeitssituation von BG/VL
  • unsere Arbeitsteilung befriedigender gestalten und organisieren
  • aus frustrierenden Diskussionen lernen
  • gute Entscheidungen herbeiführen
  • zu Verabredungen kommen
  • unsere Arbeit gegenseitig unterstützen

Seminarort: Hamburg, ohne Übernachtung!
Zielgruppe: interessierte ver.di-Mitglieder

Themenfeld: 
Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar "Gute Zusammenarbeit innerhalb der Betriebsgruppe/unter Vertrauensleuten – wie geht das? - 177518" von ver.di Hamburg Bildung an.

Persönliche Angaben
Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte angeben, ob eine abhängige Beschäftigung besteht.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.