Out in Gesellschaft und am Arbeitsplatz - wie vielfältig ist unsere Gesellschaft wirklich? 186720

Mo., 08/06/2020 bis Fr., 12/06/2020

In diesem Seminar wollen wir uns genauer ansehen, wie vielfältig die gesellschaftlichen Bedingungen heute sind und uns sowohl mit den persönlichen als auch den strukturellen Gründen beschäftigen, die verhindern, offen mit der "anderen" sexuellen Identität umzugehen, sich zu outen. Wie können wir mit Diskriminierungen und homophoben Stammtisch-Parolen umgehen und wo können wir Unterstützung bekommen?

Auch und gerade am Arbeitsplatz sind viele mit einem offenen Umgang eher zurückhaltend. Sie befürchten Diskriminierung von Kolleg_innen und Vorgesetzten. Dies zeigen auch Studien, die in den letzten Jahren herausgegeben wurden. Neben einem Erfahrungsaustausch soll auch die Rolle der betrieblichen Akteure und das AGG beleuchtet werden, um Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Dieses Seminar wird mit öffentlichen Zuschüssen der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg gefördert. 

 

Seminartermin und Nummer:
08.06. – 12.06.2020, Nr.: 1867/20

Seminarort: ver.di Bildungszentrum Undeloh
Zielgruppe: Interessierte und ver.di Mitglieder

Freistellung: HamBUG

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar "Out in Gesellschaft und am Arbeitsplatz - wie vielfältig ist unsere Gesellschaft wirklich? 186720" von ver.di Hamburg Bildung an.

Persönliche Angaben
Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte angeben, ob eine abhängige Beschäftigung besteht.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.