Konzentrationslager Auschwitz - 187020

Mo., 21/09/2020 bis Fr., 25/09/2020

Auschwitz wurde für die gesamte Welt zum Symbol des Terrors, des Völkermordes und des Holocausts. Mit dieser Bildungsreise soll die Erinnerung an diesen Abschnitt der Geschichte wachgehalten werden, damit das Unfassbare begreifbar wird.

Mehrere Rundgänge in Oswiecim, im Stammlager Auschwitz I, in Birkenau (Auschwitz II) und der »jüdischen Rampe« bzw. des Mahnmals machen die Tragödie und Brutalität der damaligen Zeit deutlich. Ca. 3 Wochen vor der Reise wird ein Vorbereitungstreffen in Hamburg stattfinden.

  • Kosten für ver.di-Mitglieder: 500,- €
  • Kosten für Nichtmitglieder: 680,- €

Im Preis enthalten sind Unterkunft im Doppelzimmer, Vollverpflegung sowie Fahrtkosten (DB) für die gemeinsame Anreise. Die eigenen An- und Abreisekosten werden nicht erstattet. Die Teilnehmer_innenzahl ist begrenzt.

Dieses Seminar wird mit öffentlichen Zuschüssen der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg gefördert.

Seminartermin und Nummer:
21.09. – 25.09.2020, Nr: 1870/20

Seminarort: Polen
Zielgruppe: Interessierte und ver.di Mitglieder

Freistellung: HambBUG, WGB SH, BPersVG, SU
 

Themenfeld: 
Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar "Konzentrationslager Auschwitz - 187020" von ver.di Hamburg Bildung an.

Persönliche Angaben
Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte angeben, ob eine abhängige Beschäftigung besteht.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.