ACHTUNG - ausgebucht!! Kapitalismus – die beste aller Möglichkeiten? - 177018

Mo.. 17.09.2018 bis Fr.. 21.09.2018

ACHTUNG - ausgebucht!! Wer hat dabei Vorteile, und wer bezahlt dafür? Seit mit Beginn der 1990er Jahre medienwirksam das »Ende der Geschichte« ausgerufen wurde, scheint der Kapitalismus weltweit zu triumphieren. Ungeachtet der verheerenden sozialen und ökologischen Folgen werden, dem blinden Wachstumszwang unterworfen, immer mehr Waren in immer kürzerer Zeit produziert.

Den Gewinnen der Großunternehmen und dem steigenden privaten Reichtum weniger stehen bitterste Armut vieler, prekäre Beschäftigungsverhältnisse, erodierende soziale Sicherungssysteme und eine tiefgreifende gesellschaftliche Spaltung gegenüber.

In unserem Seminar wollen wir uns mit den Hintergründen dieser Entwicklung beschäftigen und damit der zunehmenden Sprachlosigkeit und Verunsicherung etwas entgegensetzen. Ausgehend von den Grundlagen der kapitalistischen Wirtschaftsweise und einem Überblick über einige grundlegende Theorien, werden wir uns praxisnah mit den gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen der aktuellen wirtschaftspolitischen Entwicklung auseinandersetzen. Dabei werden die Konflikte, deren Akteure, aber auch Alternativen in den Blick genommen.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Wie und auf welcher Grundlage funktioniert das kapitalistische Wirtschaftssystem?
  • Wie hat es sich historisch entwickelt?
  • Wie entstehen Krisen?
  • Welche Rolle spielen in diesem ökonomischen Zusammenhang das (Finanz-)Kapital, die menschliche Arbeitskraft und der Staat?
  • Lohn – Preis – Profit heute (aktuelle Lohn- und Gewinnentwicklung) und gewerkschaftliche/gesellschaftliche Gegenmacht
  • Gibt es einen humanen Kapitalismus?

Im Rahmen des Seminars findet mindestens eine Exkursion statt. Dafür wird ein Eigenbeitrag von 30,- Euro erhoben. Für dieses Seminar werden/sind öffentliche Zuschüsse beantragt, aber bei Drucklegung dieses Programms noch nicht bewilligt.

Seminarort: Hamburg, KAFFEEWELT, ohne Übernachtung!
Zielgruppe: Interessierte und ver.di-Mitglieder
Freistellung: HambBUG

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar "ACHTUNG - ausgebucht!! Kapitalismus – die beste aller Möglichkeiten? - 177018" von ver.di Hamburg Bildung an.

Persönliche Angaben
Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte angeben, ob eine abhängige Beschäftigung besteht.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.