Klönschnack - 175818

Do., 13/12/2018

Der Klönschnack ist ein sozialer und offener Dialog-Raum für GewerkschafterInnen. Wir treffen uns viermal im Jahr, um über die Themen zu sprechen, die uns am Herzen liegen. Sowohl die Themen als auch deren Vorbereitung werden aus dem Kreis der Teilnehmenden gestaltet.

Beginnend mit einem Kurzvortrag von max. 30 Minuten folgt im Anschluss die gemeinsame Diskussionsrunde mit praktischen Tipps. Unser Umgang ist freundlich, klar sachlich und organisationsstärkend ausgerichtet.
Die Qualität des Hamburger Klönschnacks lebt dabei von der regelmäßigen Teilnahme. Wir lernen uns besser kennen und zu vertrauen. Das jeweilige Thema wird auf der aktuellen Veranstaltung mehrheitlich beschlossen. Die Themenwahl ist frei.

Folgende Themen standen die letzten beiden Jahre immer mal wieder auf der Liste:

  • Demografie, Tarifvertrag, Gesundheitsmanagement, Vielfalt-Kompetenz
  • ver.di hat uns »weh getan«, wie geht es weiter?
  • Philosophieren und Visionen entwickeln
  • Fallarbeit aus der gewerkschaftlichen und beruflichen Praxis
  • Mentorenprogramme

Seminarort: Hamburg, Gewerkschaftshaus (von 18.00 bis 20.00 Uhr)    
Zielgruppe: interessierte ver.di-Mitglieder

Themenfeld: 
Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung "Klönschnack - 175818" an.

Persönliche Angaben
Bitte die E-Mail-Adresse angeben.
Freiwillige Angabe, falls kurzfristige Änderungen bekannt gemacht werden müssen.
Mitgliedschaft
Bitte angeben, ob Sie ver.di-Mitglied sind oder nicht.
Bitte geben Sie den ver.di Fachbereich an, in dem Sie Mitglied sind.
Anerkennung

Die obigen als Pflichtfelder gekennzeichneten Angaben werden gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem deutschen Datenschutzrecht (BDSG) zum Zweck der Veranstaltungsorganisation (Buchung von Unterkunft und Verpflegung, Abrechnung, ggf. auch mit Ihrem Arbeitgeber, Seminarorganisation) erhoben, verarbeitet und genutzt.

Im Rahmen dieser Zweckbestimmungen werden Ihre Daten ausschließlich an diesbezüglich besonders Beauftragte weitergegeben und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrer gesonderten Einwilligung. Diese Online-Anmeldung wird per E-Mail verschickt, eine besondere Verschlüsselung während des Versands erfolgt nicht.

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei ver.di finden Sie unter https://datenschutz.verdi.de.

Darüber hinaus werden weitere Daten, bei denen es sich nicht um Pflichtfelder handelt, zur
    •    Abwicklung der Seminarorganisation
    •    Bildung von Fahrgemeinschaften zwecks gemeinsamer An- und Abreise,
    •    sowie zur nachfolgenden Kommunikation (Erfahrungsaustausch etc.)
erhoben, verarbeitet und genutzt.

Sie müssen diese Felder nicht ausfüllen, um sich erfolgreich für Veranstaltungen und Seminare zu registrieren. Wenn Sie die aber Felder ausfüllen, erklären Sie sich mit der Verarbeitung dieser übermittelten Daten, bei denen es sich nicht um Pflichtfelder handelt, für die Nutzung zu den oben angegebenen Verarbeitungszwecken einverstanden.

Ihr generelles Widerspruchsrecht bleibt davon unberührt. Näheres dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von https://bildung.info-verdi.de

Die Datenschutzerklärung (siehe oben) habe ich gelesen und erkenne sie hiermit an.